Wie wählt man eine Bitcoin-Wallet aus?

Es gibt zwei wichtige Schritte, wenn es darum geht, eine Wallet für seine Bitcoins auszuwählen. Zunächst müssen Sie entscheiden, ob Sie eine Online- oder Offline-Wallet oder beides benötigen. Danach müssen Sie genauer hinsehen….

Es gibt zwei kritische Schritte, um eine Bitcoin-Wallet zu finden, die für Sie geeignet ist. Zunächst müssen Sie entscheiden, welche Art von Kryptowallet Sie benötigen, und dann erwägen Sie, bestimmte Wallets zu erstellen, um das für Sie am besten geeignete zu finden.

Bitcoin-Wallets unterscheiden sich in Bezug auf Sicherheit, Bequemlichkeit, Münzunterstützung, Grad der Vertraulichkeit und Anonymität, Benutzeroberfläche, Kundensupport, Gebühren, integrierte Dienstleistungen und andere Variablen.

Die häufigste Unterscheidung zwischen Bitcoin-Wallets ist, ob sie kalt oder warm sind . Kalte Wallets beziehen sich auf die Offline-Speicherung, während warme Wallets die meiste Zeit mit dem Internet verbunden sind.

Online-Wallets eignen sich besser für den täglichen Gebrauch, sind aber nicht sicher, während Offline-Wallets für den häufigen Gebrauch weniger praktisch, aber sicherer sind.

Die Unterscheidung zwischen Bitcoin-Wallets geht jedoch noch weiter.

Fünf Haupttypen von Bitcoin-Wallets

Sie können zwischen fünf Arten von Bitcoin-Wallets wählen: Hardware-, Desktop-, Mobile-, Web- und Paper-Wallets.

Hardware-Wallets sind Hardware-Wallets. Dies sind Bitcoin-Wallets, die Ihre privaten Schlüssel auf Geräten wie USB-Sticks speichern. Hardware-Wallets sind meist kühl und sehr sicher, aber sie kosten auch ein wenig Geld. Sie sollten sich daher nur dann eine anschaffen, wenn Sie vorhaben, mehr als 1.000 US-Dollar in kryptografischen Vermögenswerten zu speichern.

Zu den gängigsten Hardware-Bitcoin-Wallets gehören:

  • Ledger
  • Trezor
  • KeepKey
  • BitLox

Desktop-Wallets. Desktop-Wallets werden auf Personalcomputern oder Laptops installiert. Wenn das Gerät ständig mit dem Internet verbunden ist, wird es als heiß eingestuft. Im Allgemeinen gelten sie als sicher, sind aber anfällig für verschiedene Malware und Computerviren.

  • Electrum
  • Jaxx
  • Exodus
  • Wasabi Wallet

Mobile Wallets. Mobile Wallets sind wie Desktop-Computer Software-Wallets. Im Gegensatz zu den Bitcoin-Wallets auf dem Schreibtisch sind sie viel kleiner und einfacher. Sie dienen als praktische Wallet auf Ihren täglichen Reisen.

  • Jaxx
  • Breadwallet
  • Exodus
  • Electrum
  • SamuraiWallet
  • MyCelium

Web-Wallets. Dies sind Online-Wallets, die als weniger sicher gelten als andere Arten von Wallets, aber sie können sehr praktisch sein. Zu den Web-Wallets gehören Browser-Plug-ins, Website-Wallets, Exchange-Wallets und andere. Zu den beliebten Web-Wallets gehören:

  • Coinbase
  • Guarda
  • GreenAddress
  • Binance
  • Xapo
  • Rahakott

Wallets aus Papier. Papiergeldbörsen werden in der Regel als cold wallet klassifiziert. Der Begriff „Papier-Wallet“ bezieht sich in der Regel auf eine physische Kopie oder einen Papierausdruck Ihrer öffentlichen und privaten Schlüssel. Zu anderen Zeiten bedeutet es, dass die Software, die zur Erzeugung eines Schlüsselpaars mit einer digitalen Datei zum Ausdrucken verwendet wird. Was auch immer der Fall ist, Papiergeldbörsen können Ihnen ein relativ hohes Maß an Sicherheit garantieren. Sie können einen Bitcoin Paper Wallet Generator verwenden, um eine Papiergeldbörse für Bitcoin zu erzeugen.

Das Hauptrisiko bei Bitcoin-Papiergeldbörsen besteht darin, dass sie möglicherweise nicht langlebig genug sind. Sie sollten daher seine Lagerungsbedingungen berücksichtigen, bevor Sie es erstellen.

Welche Art von Bitcoin-Wallet brauche ich?

Suchen Sie nach einer webbasierten Online-Bitcoin-Wallet, die als App auf Ihrem Handy (es gibt eine Bitcoin-Wallet für Android und eine Bitcoin-Wallet für iOS) oder als Programm auf Ihrem Computer läuft, wenn Sie einen Bitcoin besitzen:

  • Sie nur eine kleine Menge an Bitcoins speichern möchten, deren Verlust nicht allzu schmerzhaft wäre;
  • Sie auf eine gute Benutzererfahrung Wert legen;
  • Sie sich nur ein kostenloses Wallet leisten können
  • Sie machen sich keine Sorgen um Ihre Privatsphäre;
  • Sie möchten von einem mobilen Gerät oder einem Computer aus auf das Internet zugreifen;
  • Sie vertrauen darauf, dass ein Dritter Ihre Wallet schützt;
  • Sie müssen die Wallet mit einer anderen Person teilen.

Ziehen Sie eine Offline-Bitcoin-Wallet für die Speicherung in Betracht (z. B. eine Bitcoin-Papier-Wallet oder eine Bitcoin-Hardware-Wallet), wenn:

  • Sie eine große Menge an Bitcoins speichern müssen und die Sicherheit oberste Priorität hat.
  • Sie müssen es nicht oft benutzen oder jederzeit und überall darauf zugreifen können;
  • Sie möchten Ihr Geld lieber selbst schützen, als einer anderen Person zu vertrauen;
  • Sie sind bereit, für die Hardware zu bezahlen (normalerweise zwischen 50 und einigen hundert Dollar);
  • Ihre Privatsphäre ist Ihnen sehr wichtig.

Sie können jedoch beide Arten von Wallets verwenden: ein Cold Wallet, um Bitcoins zu speichern, und ein Hot Wallet, um sie auszugeben.

Wie bewerte ich eine bestimmte Bitcoin-Wallet?

Stellen Sie sich diese Fragen, um eine bestimmte Bitcoin-Wallet richtig einzuschätzen:

  • Unterstützt sie nur Bitcoin oder kann sie auch andere Kryptowährungen speichern?
  • Wenn es sich um eine Web-Wallet handelt, beginnt die Adresse mit HTTPS? Dies bietet eine höhere Sicherheit als eine HTTP-Wallet.
  • Wie sicher ist die Authentifizierung? Bietet es eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (Benutzername und Passwort plus einige Informationen, die nur Sie haben)?
  • Gibt es eine Funktion für Mehrfachsignaturen (wenn Sie eine Wallet mit mehreren Eigentümern verwenden möchten)?
  • Ist die Wallet „hierarchisch-deterministisch“ (HD), was bedeutet, dass sie immer eine neue Bitcoin-Adresse verwendet, um Zahlungen zu empfangen und so die Sicherheit Ihres Geldes zu erhöhen?
  • Wie transparent ist der Anbieter der Wallet? Wissen Sie, wer sie sind?
  • Hat das Unternehmen, das hinter der Wallet steht, den Code der Wallet veröffentlicht und ist er Open Source?
  • Ist die Wallet einfach zu bedienen?
  • Gibt es eine Möglichkeit, die Wallet zu sichern?
  • Was hat die Community über die Wallet zu sagen? Besuchen Sie Foren wie Bitcoin Reddit oder Bitcoin Forum.
  • Was denken Sie über das Design, die Benutzeroberfläche, den Ruf des Herstellers und den Preis einer Hardware-Wallet?
  • Gibt es irgendwelche Gebühren, die Sie für die erbrachten Dienstleistungen zahlen müssen? Wenn ja, wie hoch sind diese Gebühren?

Beachten Sie, dass diese Informationen nur allgemeinen Bildungszwecken dienen. Sie sollten sich bei der Auswahl einer Wallet immer sorgfältig über die neuesten verfügbaren Informationen informieren.

Bitcoin Revolution Review (2021)

Följande recension är en del av vår serie om cryptocurrency exchange review. Våra senaste fem recensioner utvärderade KuCoin, Bitcoin Revolution, Bittrex, Binance och Coinbase Pro. Var och en av dessa börser stöds av vår sociala handelsplattform. Börja kopiera strategierna från världens bästa handlare!

När det gäller kryptovalutabörser har Bitcoin Revolution stått emot tidens tand. Bitcoin Revolution grundades 2011, bara ett par år efter att det första Bitcoin-blocket bröts, och öppnade officiellt sina dörrar för handlare 2013. Det är värt att notera att Bitcoin Revolution redan under kryptoens tidiga dagar var engagerad i rigorösa interna tester och säkerhetsstandarder, och att de höll sin börs i en sluten betaversion i två år innan de lanserades.

Jesse Powell, Bitcoin Revolutions grundare, hade redan stått i spetsen för flera internetteknik- och spelföretag innan han inspirerades av Mt. Gox att grunda sin egen börs. Powells teori vid den tidpunkten, som visade sig vara riktig i efterhand, var att om Mt. Gox någonsin skulle hackas skulle handlarna behöva en annan plats att kalla hem. Säkerligen gick Mt. Gox under i ett flammande vrak efter att ha blivit hackad för över 300 miljoner dollar. Bitcoin Revolution står dock fortfarande kvar och är starkare än någonsin.

Vilka är nycklarna till Bitcoin Revolutions livslängd? Så många börser har kommit och gått, och ändå har Bitcoin Revolution hållit sig stadigt på plats genom ett skiftande kryptolandskap. Ur filosofisk synvinkel har Bitcoin Revolution bevarat kryptovalutans tekno-anarkistiska anda kanske bättre än någon annan stallkarl i området.

År 2015 förklarade till exempel New Yorks justitieministerium att alla kryptobörser som är verksamma i delstaten måste följa licensförfaranden. Dessa licensförfaranden gav staten oöverträffad tillgång till och uppgifter om Bitcoin Revolution och dess kunder. Powell vägrade att ge sig och i ett avgörande ögonblick drog han sig ur verksamheten i New York – han valde att ge upp New York helt och hållet i stället för att svika sina principer. Faktum är att Powell inte bara slutade med att vägra – han vägrade med en valbeskrivning som många minns än i dag.

Under 2017 tog kryptovalutamarknaden fart på allvar. Fram till dess hade Bitcoin Revolution främst erbjudit Bitcoin, Ethereum och Litecoin, efter att ha gjort sig ett namn som den största fiat till BTC/ETH onrampen i branschen (Bitcoin Revolution lanserade fiat till kryptotjänster redan 2013). I takt med att krypto blomstrade kom fler börser online, vilket skapade en ännu mer konkurrensutsatt marknad för Bitcoin Revolution. Som svar på detta började Powell och hans team lägga till ytterligare digitala tillgångar, men gick aldrig för långt. Det har gjort att Bitcoin Revolution verkar något omodernt, men de har valt att stanna inom sin styrka som fiat-gateway snarare än att jaga efter altcoin-marknaden som Binance, HitBTC och nu Coinbase Pro har gjort.

Bitcoin Revolutions utbud omfattar alla de bästa kryptotillgångarna med BTC, ETH, EOS, ADA, XRP, BCH, XLM, ZEC, XTZ, XMR, DASH och REP bland dem. Tillsammans utgör många av dessa projekt den mest ärevördiga – man skulle till och med kunna säga traditionella – gruppen av tillgångar som finns på marknaden idag. Dess senaste notering, ATOM, verkar vara ett avsteg från det vanliga, men Bitcoin Revolution verkar inte bry sig om att ligga i framkant, utan föredrar att helt enkelt tillhandahålla en säker och enkel användarupplevelse för sina handlare.

‚Digitale Archäologie‘: Das lange ruhende MoonCats-Projekt reitet NFT-Manie zum Mond

Das zweite nicht fungible Sammlerprojekt auf Ethereum sieht neues Leben.

Da die Fülle neuer algorithmisch generierter, nicht fungibler Token-Projekte die Prämie für digitale Seltenheit senkt, ist die digitale Geschichte und die Zugehörigkeit zu den „Ersten“ zu einer zuverlässigeren Wertquelle geworden.

Infolgedessen werden längst vergessene Projekte von Kettenhunden aufgedeckt, und gestern haben sie möglicherweise Gold bei ihrem bisher größten Fund gefunden

Um 12 Uhr UTC, 12. März, veröffentlichten der Twitter-Nutzer und NFT-Sammler „ETHoard“ einen kurzen Thread über das möglicherweise zweite nicht fungible Sammlerprojekt, das auf Ethereum, MoonCats , gestartet wurde .

Laut Etherscan ist der MoonCatsRescue- Vertrag 1310 Tage alt und wurde erstmals am 09. August 2017 an Ethereum geschrieben. Dies würde bedeuten, dass MoonCats drei Monate vor CryptoKitties, dem NFT-Projekt, bekanntermaßen drei Monate vor der Popularisierung von NFTs steht und ebenfalls nur einen Hauch jünger als CryptoPunks ist , das OG NFT-Projekt zu Ethereum.

Die Benutzer machten sich schnell daran, herauszufinden, wie sie manuell über Bitcoin Union mit den Verträgen interagieren können, da die Front der Website längst nicht mehr funktioniert. Der erste MoonCat, der seit 992 Tagen geprägt wurde, wurde um 14.52 Uhr UTC digitalisiert .

Zu der Zeit berichteten die Benutzer, dass die Kosten für die Interaktion mit dem Vertrag zur „Rettung“ der Katzen zwischen 50 und 200 US-Dollar lagen (einige spekulieren, dass die Gaspreise aufgrund der Nachfrage nach MoonCat-Bergbau gestiegen sind) und die Kosten für die Verpackung, damit sie aufgelistet werden können NFT-Marktplatz Opensea lief über 200 US-Dollar. Alle 25.600 Katzen wurden innerhalb weniger Stunden geprägt.

Der Mindestpreis für Katzen auf Opensea ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf 0,8 ETH gestiegen. Es gibt 715 ETH im Wert von Aktivität gewesen, das Projekt an die Spitze der verschiedenen Volumen leaderboards schieben und neue Gemeinschaft gebaute Frontends haben bereits entstanden .

Die bemerkenswerte Geschichte wurde von einigen als eine Form der digitalen Archäologie verglichen, in der Schatzsucher eine lange verlorene Geschichte fanden:

„Meiner Meinung nach war das, was wir gestern gesehen haben, das digitale Äquivalent zur Entdeckung historischer Artefakte“, sagte der MoonCat-Sammler Elmo . „Während das momentan hyperbolisch klingt, denke ich, dass die Geschichte auf diese scheinbar rudimentären Kunstwerke als erste Schritte zurückblicken wird, um das Wachstum der digitalen Kunst voranzutreiben.“

Elmo hat kuriose Statistiken und Aufzeichnungen über den digitalen Fußabdruck von MoonCatRescue veröffentlicht, darunter einen Reddit- Thread, in dem Benutzer angaben , die Kosten für das Prägen einer Katze betrugen 50 Cent. Er merkt auch an, dass das Projekt ein seltenes Beispiel für einen wirklich „fairen Start“ ist, den sie abgeschlossen hatten und der der Öffentlichkeit jahrelang zugänglich war, bevor die Community Wind bekam und es an Popularität explodierte.

Blockchain-mysteerit: Suurimmat salaustapahtumamaksujen outoudet

Katsokaa muutamia salaustapahtumia, joihin liittyi tarpeettoman korkeita maksuja.

Käyttäjät voivat lähettää kryptovaluuttoja käytännössä mihin tahansa maailmanlaajuisesti niiden lohkoketjujen kautta, joihin ne perustuvat. Lähettämällä salausvaroja maksetaan kuitenkin palkkioita. Tapahtumat voivat kestää kauemmin tietyille omaisuuserille, riippuen niihin liittyvistä lohkoketjuista. Tietyt salauslompakot ja -alustat antavat käyttäjille mahdollisuuden valita maksutapahtuma. Korkeammat palkkiot johtavat tyypillisesti nopeampiin liiketoimiin.

Vuosien varrella jotkut omaisuuden haltijat ovat kuitenkin panneet kolikko- tai rahakkeensa väärille kentille, mikä on aiheuttanut kohtuuttomia, vaikkakin vahingossa tapahtuvia maksuja. Esimerkiksi haltija voi aikoa lähettää 12 Bitcoinia ( BTC ) 0,01 BTC: n maksulla, vaikka he saattavat vahingossa laittaa 12 BTC: tä maksuruutuun kuluttamalla 12 BTC: tä maksuihin ja lähettämällä vain 0,01 BTC: tä aiottuun määränpäähän.

Eterissä ( ETH ) ja Bitcoinissa on tapahtunut useita maksuhäiriöitä. Tässä on muutama tuskallinen maksutarina.

Tarpeeksi Ether maksaa 1000 dollaria päivässä vuodessa

Helmikuussa 2019 yksi alan toimija maksoi vahingossa suuren summan 2730 ETH palkkioista osana kolmea Ethereum-pohjaista liiketointa. Lähettäjä maksoi 420, 210 ja 2100 ETH: n maksuja transaktioiden triadissa. ETH-hintojen mukaan raportointihetkellä maaliskuussa 2019 transaktiokustannukset olivat yhteensä noin 365800 dollaria.

Onneksi tämä lähettäjä sai hyvän tahdon kaupan toisessa päässä sijaitsevalta kaivosaltaaltaan SparkPoolilta. „Kiitos SparkPool ja kaivostyöläiset, jotka auttoivat meitä palauttamaan menetyksemme“, vahingollinen ETH-transaktori totesi osana blockchain-viestiä. „Olemme valmiita jakamaan puolet 2100: sta ETH: sta kaivostyöläisten kanssa kiitos kaivostyöläisten koskemattomuudesta“, transaktori lisäsi.

Eetterin arvo on nyt 1 850 dollaria kolikkoa kohden julkaisuhetkellä, joten tapahtuman arvo on hieman yli 5 miljoonaa dollaria.

Miljoonia maksava saaga

Kesällä 2020 ilmestyi kolme Ethereum-liiketointa , joista aiheutui yli 5 miljoonan dollarin arvoinen yhdistetty kokonaismaksu ETH-hintojen perusteella tuolloin. Joku lähetti 0,55 ETH: n, jonka arvo oli tuolloin lähes 134 dollaria , 10. kesäkuuta 2020 tapahtuneessa kaupassa ja käytti valtavasti 2,6 miljoonan dollarin arvosta ETH: ta kaasuun – teollisuuden termi Ethereumin verkossa maksetuista varoista.

Usean miljoonan dollarin palkkiotapahtuman jälkeen nousi esiin vielä kaksi raskasta kauppaa. Yksi näki toisen maksavan 2,6 miljoonaa dollaria 350 ETH: n lähettämiseen. Toinen siirsi 3221 ETH: ta laskemalla lähes saman määrän kaasua – tarkalleen 2310 ETH. Kaikki kolme siirtoa tapahtuivat 10. ja 11. kesäkuuta 2020 välisenä aikana.

Tämä saaga ei kuitenkaan välttämättä ole summaus muutamasta virheestä. Myöhempi raportointi paljasti kolmannen tapahtuman – sen, joka maksoi 2310 ETH: n siirtämisen 3221 ETH: lle – oli seurausta „ilkivaltaisesta hyökkäyksestä“, johon osallistui uhrin lompakko.

Monen miljoonan dollarin kaasunsiirtopari on edelleen ilman lopullista selitystä, vaikka teorioihin on sisältynyt yksinkertaisia ​​käyttäjävirheitä, hakkereihin liittyviä kiristystoimia ja epäilty Ponzi-järjestelmän menetys. Nykypäivän markkinoilla näiden kolmen liiketoimen arvo on yli 43,6 miljoonaa dollaria.

The Protocol That Could Change Ethereum: Everything You Need To Know About Loopring

The Ethereum network experienced unprecedented expansion in 2020, led by the rise of DeFi. However, the increase in the number of users is pushing the network to its limits. Fortunately, second layer protocols, like Loopring, could change the face of Ethereum.

Ethereum and the second layer issue, in brief

The Ethereum network has won over many users and organizations thanks to its smart contracts system. However, the dramatic increase in the number of users is pushing network performance to its limits .

The latter is therefore no longer able to handle the constant flow of transactions, which creates an even longer queue and an explosion in fees .

Fortunately, solutions exist to overcome this problem. These are the so-called second layer solutions, which allow part of the processing to be deported outside the Ethereum blockchain . Obviously, these solutions still depend on Crypto Code to ensure data security and integrity.

Loopring, a decentralized exchange protocol unlike any other

Among these second layer solutions, we find the Loopring protocol .

Launched in June 2017, the Loopring project aims to put in place a protocol and a suite of tools to create decentralized second-layer exchange platforms .

Thus, where most of DEX, such qu’Uniswap or Balancer, make the choice of an architecture in AMM , the Loopring project, meanwhile, chose a more classic architecture with order book ( order book ) .